Wiki

Das Bildformat WebP

WebP ist ein alternatives Bildformat für verlustfreie und verlustbehaftete Kompression. Das Bildformat wurde von Google und On2 entwickelt, weil die zunehmende Verwendung von Bildern auf Webseiten zu einem Falschenhals bei der Ladezeit wurden. Bei WebP handelt es sich um Grafikformat für nicht animierte Standbilder, dessen technische Grundlage VP8 vom Videoformat WebM abgeleitet wurde, wobei VP9 bereits in den Startlöchern steckt. Die Kompatitbilität von VP9 bei der Videobearbeitung ist aber nicht so flächendeckend.
Categories:
Weiterlesen...

Installation von Adminer in Debian

Was ist adminer? Adminer ist vergleichbar mit “phpmyadmin” ebenso ein grafisches Werkzeug zur effizienten Datenbankverwaltung. Die Prioritäten von adminer sind absteigend: Sicherheit Benutzerfreundlichkeit Performance Funktionalität Größe Problem: die Konfigurationsdatei adminer.conf fehlt Das Problem bei der Installation von adminer (4.7.1.1) unter debian 10 (buster) ist das Fehlen der Konfigurationsdatei adminder.conf wenn das Paket über apt installiert wird. Das Verzeichnis /etc/adminer wird erzeugt, bleibt aber leider leer. Wir müssen eine neue Konfigurationsdatei anlegen und binden diese dann über die Apache Konfigurationsdatei in den Webserver ein.
Categories:
Weiterlesen...

JPG vs PNG - Bildformate im Vergleich

Bei den zwei Bildformaten JPG und PNG handelt es sich um zwei weit verbreitete Bildformate, die beide sehr gut für den Einsatz auf einer Homepage geeignet sind. Beide Formate funktionieren grundsätzlich unterschiedlich und haben Stärken und Schwächen. Aus dem Grund lassen wir in diesem Artikel JPG gegen PNG antreten und zeigen im Detail auf, unter welchen Bedingungen das Bildformat PNG oder JPG besser geeignet ist. In einem früheren Artikel haben wir bereits die wichtigsten Grundlagen zum Bearbeiten von Bildern erläutert.
Categories:
Weiterlesen...

Dynamische vs Sprechende Url

Dieser Artikel ist nach Überlegungen und Recherchen für die SEO Optimierung eines Onlineshops entstanden, der in allen SEO Kriterien besser optimiert werden sollte als andere Shops aus der gleichen Nische. Das CMS des Shops brachte von Haus aus keine Möglichkeit, die dynamischen URLs in sprechende URLs umzuschreiben. Eine umfangreiche Recherche zeigte, dass im Laufe der Jahre einige interessante Artikel dazu geschrieben worden sind, das grundsätzliche Interesse am Thema Sprechende URL aber scheinbar zu versiegen begonnen hat.
Categories:
Weiterlesen...

Duplicate Content vermeiden

Bei der Verwendung von mehreren aufgeschalteten Domains kann es schnell zu Duplicate Content kommen. Der Webmaster sollte sich immer vor Augen führen, dass die Benutzer einer Suchmaschine immer die beste Antwort auf deren Frage bekommen möchten. Kopien, Plagiate oder wie man sie sonst noch nennen mag, sind für die Benutzer nicht relevant, und würden mit anderen gute (unique) Inhalte konkurrieren und diese in den SERP zu unrecht nach unten verdrängen.
Categories:
Weiterlesen...